(Seite: 2)

Ausstellung „Vogtland im Wandel der Jahreszeiten“ vom 16.12.2018 bis 17.02.2019 (16.12.2018)

Am 16.12. wurde unsere Ausstellung "Vogtland im Wandel der Jahreszeiten" in der Kunstwandelhalle von Bad Elster feierlich eröffnet. 

Anlässlich des Winterkulturfestivals der Chursächsischen Winterträume präsentieren wir nun in Bad Elster einen interessanten fotografischen Streifzug durch die natürlichen Schönheiten des Vogtlandes im Wandel der Jahreszeiten. Von der Natur und seinen Menschen, der Architektur und dem typisch Vogtländischem bis zu Makroaufnahmen.

Kunstwandelhalle

Die Laudatio zur Eröffnung sprach Frau Ute Gallert, Eventmanagerin der Chursächsischen Veranstaltungs GmbH.

Sie hob in ihrer Ansprache heraus das Idee, Motiv sowie der Blick für Ästhetik wichtige Faktoren sind, ebenso wie das technische Verständnis wie Belichtung und Bildgestaltung.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ansprache D.FeistelAnsprache P.Wunderlich

Unser Ehrenmitglied Dietmar Feistel wusste Interessantes zum historischen Wertegang des Fotoclubs zu erzählen.

Zur Gegenwart und zukünftigen Vorhaben des Clubs sowie unser Jahresthema für 2019 wurden durch unseren Clubleiter Jürgen Zorn und den Fotofreund Perry Wunderlich vor zirka 50 Gästen vorgetragen.

Musikalisch umrahmt wurde die Vernissage von der Chursächsischen Cafemusik

Zu sehen ist diese Ausstellung noch bis zum 17.Februar 2019 in der Kunstwandelhalle Bad Elster.

https://kunstwandelhalle.de/veranstaltungen/detail/8547.html



Ausstellung in der Stadt Galerie Plauen vom 1. - 20. Oktober (20.10.2018)

Der Fotoclub Vogtland präsentierte zusammen mit der Stadt Galerie Plauen

"Bildkompositionen 2018".

Vom 1. - 20. Oktober konnten 54 Fotoarbeiten angesehen und bewertet werden. Unter allen abgegebenen Stimmkarten wurden 3 Gewinner gezogen und erhielten Center Gutscheine. 

Weiterhin wurden alle abgegebenen Stimmen ausgewertet und die drei Besten Bilder ermittelt.

1. Platz: Fotofreund Wolfgang Lösel mit dem Bild "Herbstleuchten"

2. Platz: Fotofreund Klaus Vetter mit dem Bild "Alter Stall"

3. Platz: Punktgleich mit dem zweiten Platz Fotofreund Ralf Sondershaus mit dem Bild 

             "Mystisches Triebtal"



-Herbstwanderung mit Einkehrschwung- (13.10.2018)

Die Zeit vergeht wie im Fluge und bevor man sich versieht ist es schon wieder Herbst.

Unsere diesjährige Wanderung begann mit einer kurzen Bahnfahrt nach Mehlteuer von wo aus wir bei schönstem Wetter einen Abstecher in das "Kleinste Musikinstrumenten Museum" machten.

Herr Teuschler hat dort in einem wirklich kleinem Kellerraum Instrumente und Musikwiedergabe Geräte gesammelt, das meiste davon noch voll funktionsfähig."Das kleinste Musikinstrumentenmuseum der Welt"Weiter führte uns die Wanderung Richtung Syrau über den sagenumwobenen "Drachenweg", unterwegs natürlich jede Menge Motive und angenehme Gespräche.

Die in Syrau gelegene Gaststätte "Haus Vogtland" unser erklärter Einkehrschwung bot uns alles was wir brauchten um den Rückweg nach Mehlteuer anzutreten. Fotofreund Andreas Schiller hate sein Auto dort abgestellt und allein wollten wir ihn den erschwerlichen Weg nicht zumuten.

;)

Ach ja, da war ja noch was.

Gehört zu jeder Wanderung, ist schon Kult.

Wie immer alles besten organisiert, unser Dank an die beiden Fotofreunde Dietmar Feistel und Andrè Wieland.



Workshop Kulturpalast/Gasmaschinenzentrale Maxhütte Unterwellenborn - 29.06.-01.07.2018 (05.07.2018)

Der letzte Highlight vor der Sommerpause ist nun auch schon wieder Geschichte. Wie schon im letzten Jahr stand uns zwei Tage lang der Kulturpalast Unterwellenborn für unsere Fotoprojekte zur Verfügung.

Dazu kam aber dieses Jahr noch eine weitere Location, die Gasmaschinenzentrale. Ein Leckerbissen für jeden Fotografen und Kenner der Maxhüttengeschichte. An dieser Stelle gleich mal unser herzliches Dankeschön an den Fotofreund Andreas Schiller für die ausgezeichnete Organisation.

Unser Dankeschön aber auch an die Verantwortlichen beider Objekte, die diesen interessanten WS möglich gemacht haben.Mit einem Augenzwinkern sei an dieser Stelle noch an die gemütlichen Abende in Saalfelder Gastronomie erinnert.

Na dann bis zum nächsten Highlight.

Bilder & Text: Bernd Hegner



„Faszination Fotografie“ - die 11. Wanderausstellung im Elster Park Plauen endete mit einem Rekord! (10.02.2018)

Zusammen mit unserem Sponsor, dem Elster Park Plauen, können wir wieder auf vier Wochen bemerkenswerte Fotoausstellung zurückblicken. Eine Rekordbeteiligung von 352 abgegebenen Stimmzetteln konnten wir in der Losbox verbuchen. Die drei Gewinner, die das „Fotoshooting mit dem FotoClub Vogtland“ gewonnen haben, wurden bereits ausgelost und informiert.
 
  
 
Platz 1 - LUDVIK ERDMANN vom FotoClub Sokolov mit "GEWITTER"                 109 Stimmen
Platz 2 -ULRICH MÄNNEL vom FotoClub Vogtland mit "MEIßEN"                        100 Stimmen
Platz 3 - ANDREAS SCHILLER vom FotoClub Vogtland mit "BASTEI"                    91 Stimmen
 
  
 
Bester FotoClub wurde der FotoClub Vogtland mit 394 Stimmen, gefolgt von den FotoClubs Sokolov 388 Stimmen und dem FotoClub Kulmbach mit 264 Stimmen. Es wurden 1760 Stimmen abgegeben.
 


Faszination Fotografie-Vernissage im Elster Park Plauen (13.01.2018)

Der FotoClub Vogtland und die Fotogemeinschaft G7 starten am Samstag, den 13. Januar 2018 um 14 Uhr im Elster Park Plauen mit der Vernissage “Faszination Fotografie“ die neue Wanderausstellung

Diese Ausstellung findet bereits zum 10. Mal statt und beginnt traditionell in der Spitzenstadt Plauen und wird hier bis zum 10. Februar 2018 zu sehen sein. Diese Ausstellung reiht sich nahtlos in die Tradition der Fotogemeinschaft und des FotoClub Vogtland ein.

Eröffnet wird die Ausstellung durch den FotoClub Vogtland. Zahlreiche Partnerclubs haben dazu wieder ihren Besuch angekündigt. Die Ausstellung befindet sich dieses Jahr wieder im Untergeschoss des Elster Park Plauen.

Aus 49 Aufnahmen (jede Fotogemeinschaft konnte sieben ihrer besten Fotos hier platzieren) kann der Besucher wieder seine fünf Favoriten auswählen und natürlich etwas gewinnen! Also einfach die Nummern zu Papier bringen und in die Losbox einwerfen.

Auch in diesem Jahr, wird es wieder drei Fotoshootings im Wert von je 200 € zu gewinnen geben. Dies dürfte für die Besucher wieder Anreiz sein, sich an der Abstimmung zu beteiligen.

Aber auch schon die Titel der Fotoarbeiten wie zum Beispiel “Strawberrys in love“, “Girl in town“, “Lichtmalerei“, “Wolken über dem Vulkan“ und “Stairway to heaven“ verraten Spannung und werden den Einen oder Anderen auch zum Nachdenken anregen. Vom Landschaftsbild bis zur Porträt-, Makro-, Tier-, und Sachfotografie wird für jeden Geschmack etwas bereit gehalten und damit die Themenvielfalt der Fotografie anschaulich gemacht.

Bundesweit und länderübergreifend wird nach dem 10. Februar 2018 die Ausstellung über das Jahr verteilt an den einzelnen Standorten in Filderstadt, Lübbenau, Mainleus/Kulmbach, Merseburg, Saalfeld/Rudolstadt und Sokolov(Tschechien) zu sehen sein.

Der FotoClub Vogtland, bereits im 72. Jahr seines Bestehens, hält aber auch für 2018 weitere Highlights bereit. So unsere Ausstellung „Bildkompositionen“ in der Stadt Galerie Plauen, welche ab Mitte September 2018 wieder zu sehen sein wird, und dort schon zum 15. Mal statt findet.

Eine besondere Ausstellung bereiten wir unter dem Titel „Magie des Vogtland im Wandel der Jahreszeiten“ in Zusammenarbeit mit der Chursächsischen Veranstaltungs GmbH Bad Elster vor. Diese Ausstellung wird vom Sonntag, den 09.12.2018 bis Ende März 2019, in der Wandelhalle Bad Elster, zu sehen sein und den Besucher weit über 100 Fotoarbeiten präsentieren.
 
http://www.elsterparkplauen.de/aktuelles/news/
https://www.dvf-sachsen.de/events/



Seite:  [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19]